Alexandra Kinsperger

Eidg. anerk, Psychotherapeutin/Shiatsu Therapeutin

Zusatzversicherung anerkannt

Alexandra Kinsperger

Eidg. anerk, Psychotherapeutin/Shiatsu Therapeutin

Zusatzversicherung anerkannt

Über mich

Gesund und geerdet fühlen wir uns dann, wenn wir uns verbunden fühlen – mit uns und dem Ganzen.

In Veränderungsphasen oder Krisen kann das innere Gleichgewicht für einen Moment aus dem Lot geraten, da sich alte Verbindungen auflösen, um der Entstehung neuer Platz zu gewähren.

Shiatsu und Gestaltarbeit können h...

Gesund und geerdet fühlen wir uns dann, wenn wir uns verbunden fühlen – mit uns und dem Ganzen.

In Veränderungsphasen oder Krisen kann das innere Gleichgewicht für einen Moment aus dem Lot geraten, da sich alte Verbindungen auflösen, um der Entstehung neuer Platz zu gewähren.

Shiatsu und Gestaltarbeit können helfen, wieder in Kontakt mit sich selbst zu kommen – durch Präsenz, Achtsamkeit, Akzeptanz und dem erwartungslosen Sein im Hier & Jetzt.

Gerne begleite ich Sie auf Ihrem Weg!

Ausbildung

Ausbildung zur Komplementär Therapeutin / Methode Shiatsu
2018 Ko Schule für Shiatsu, Zürich, Teilzeit, 4 Jahre

Studium der Psychologie
2004 Universität Zürich, Vollzeit, 6 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Zielgruppe

Alle, Einzelpersonen, Frauen, Paare

Verbände/Anerkennungen

ZÜPP, FSP

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Methoden

Psychotherapie, Körperpsychotherapie, Shiatsu, Coaching

Symptome

Psychosomatische Beschwerden, Stresserkrankungen, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Nackenbeschwerden, Rückenbeschwerden, Gelenkbeschwerden, Magen-Darm Beschwerden, Menstruationsbeschwerden, Zyklusstörungen, Psychische Beschwerden, Ängste, Depressionen, Depressive Verstimmungen, Postpartale Depression, Essstörungen, Akute Beschwerden, Chronische Beschwerden, Selbstheilungskräfte aktivieren, Energiemangel

Telefonisch buchen: 044 444 50 84
Rückruf vom Therapeuten: 044 444 50 80
Deutsch, Englisch, FranzösischPsychotherapie, Körperpsychotherapie, Shiatsu, CoachingPsychosomatische Beschwerden, Stresserkrankungen, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Nackenbeschwerden, Rückenbeschwerden, Gelenkbeschwerden, Magen-Darm Beschwerden, Menstruationsbeschwerden, Zyklusstörungen, Psychische Beschwerden, Ängste, Depressionen, Depressive Verstimmungen, Postpartale Depression, Essstörungen, Akute Beschwerden, Chronische Beschwerden, Selbstheilungskräfte aktivieren, Energiemangel

Ausbildung zur Komplementär Therapeutin / Methode Shiatsu
2018 Ko Schule für Shiatsu, Zürich, Teilzeit , 4 Jahre

Studium der Psychologie
2004 Universität Zürich, Vollzeit , 6 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Gesund und geerdet fühlen wir uns dann, wenn wir uns verbunden fühlen – mit uns und dem Ganzen.

In Veränderungsphasen oder Krisen kann das innere Gleichgewicht für einen Moment aus dem Lot geraten, da sich alte Verbindungen auflösen, um der Entstehung neuer Platz zu gewähren.

Shiatsu und Gestaltarbeit können helfen, wieder in Kontakt mit sich selbst zu kommen – durch Präsenz, Achtsamkeit, Akzeptanz und dem erwartungslosen Sein im Hier & Jetzt.

Gerne begleite ich Sie auf Ihrem Weg!