Franziska Stauffer

Masseurin

Franziska Stauffer

Masseurin

Krankenkassenanerkennung

Über mich

In meiner Gesundheitspraxis biete ich verschiedene Therapien an. Es ist mir wichtig meine Klienten ganzheitlich zu beraten. Sei es mit diversen Massagetechniken, Aromatherapie oder Schröpfen. Der Mensch steht da ganz im Mittelpunkt. Ich bin stets daran mich auch noch weiterzubilden, damit ich noch tiefer in die Medi...

In meiner Gesundheitspraxis biete ich verschiedene Therapien an. Es ist mir wichtig meine Klienten ganzheitlich zu beraten. Sei es mit diversen Massagetechniken, Aromatherapie oder Schröpfen. Der Mensch steht da ganz im Mittelpunkt. Ich bin stets daran mich auch noch weiterzubilden, damit ich noch tiefer in die Medizn hinein sehe. Daher habe ich als Grundausbildung auch die Schulmedizinausbildung absolviert. Seit 2018 bin ich EMR anerkannt. Das heisst, Sie können die Massage bei den meisten Krankenkassen abrechnen.

Ich habe im Jahr 2013 mit der Ausbildung begonnen. Als Grundlage absolvierte ich die Schulmedizinausbildung die es für die EMR Anerkennung braucht. Weiter habe ich klassische Massage, Lymphdrainage und Aromamassage gelernt.

Im Moment bin ich daran die Aromatherapie zu vertiefen. Ein sehr spannendes Gebiet.

Ebenso bin ich dabei mich als Hormonfachhilfsfrau auszubilden. Auch dies ist sehr spannend und ich verspreche mir sehr viel davon.

Habe ich Ihr Interesse geweckt?

Zielgruppe

Einzelpersonen, Alle

Verbände/Anerkennungen

PHYSIOSWISS, EMR

Sprachen

Deutsch

Methoden

Massage, Klassische Massage, Manuelle Lymphdrainage, Aromamassage

Symptome

Entspannung, Immunsystem stärken, Erschöpfung, Allgemeines Wohlbefinden, Verspannungen

Telefonisch buchen: 044 444 50 84
Rückruf vom Therapeuten: 044 444 50 80
Massage, Klassische Massage, Manuelle Lymphdrainage, AromamassageEntspannung, Immunsystem stärken, Erschöpfung, Allgemeines Wohlbefinden, Verspannungen

In meiner Gesundheitspraxis biete ich verschiedene Therapien an. Es ist mir wichtig meine Klienten ganzheitlich zu beraten. Sei es mit diversen Massagetechniken, Aromatherapie oder Schröpfen. Der Mensch steht da ganz im Mittelpunkt. Ich bin stets daran mich auch noch weiterzubilden, damit ich noch tiefer in die Medizn hinein sehe. Daher habe ich als Grundausbildung auch die Schulmedizinausbildung absolviert. Seit 2018 bin ich EMR anerkannt. Das heisst, Sie können die Massage bei den meisten Krankenkassen abrechnen.

Ich habe im Jahr 2013 mit der Ausbildung begonnen. Als Grundlage absolvierte ich die Schulmedizinausbildung die es für die EMR Anerkennung braucht. Weiter habe ich klassische Massage, Lymphdrainage und Aromamassage gelernt.

Im Moment bin ich daran die Aromatherapie zu vertiefen. Ein sehr spannendes Gebiet.

Ebenso bin ich dabei mich als Hormonfachhilfsfrau auszubilden. Auch dies ist sehr spannend und ich verspreche mir sehr viel davon.

Habe ich Ihr Interesse geweckt?

Deutsch