Carmen Fatzer

Dipl. Ernährungs-Psychologische Beraterin

Zusatzversicherung anerkannt
Fit mit Essen / Ernährungpsychologie

Carmen Fatzer

Dipl. Ernährungs-Psychologische Beraterin

Fit mit Essen / Ernährungpsychologie
Zusatzversicherung anerkannt

Zusatzversicherungen

Über mich

Denken Sie oft ans Essen und haben ein schlechtes Gewissen dabei? Was sollen Sie essen und wie viel, was ist Gesund oder vielleicht schädlich! Glauben Sie, Sie sind zuwenig konsequent, zu kontrolliert, zu gestresst, gelangweilt oder unzufrieden! Die vielen Informationen in den Medien über das Essen machen uns heutzutage immer unsicherer!

Wenn solche Gedanken Sie plagen, ist es an der Zeit mal darüber zu sprechen.
Essen ist eines unserer Grundlegendsten Bedürfnisse und sollte möglichst entspannt und mit Freude stattfinden. Ungebremster Appetit kann die vielfältigsten Ursachen haben - etwa psychosoziale Faktoren. Unsere Gemütslage kann ein Faktor sein ob wir uns satt fühlen oder Appetit bekommen.

Gemeinsam besprechen wir Ihre Situation. Was sind ihre Essgewohnheiten und Bedürfnisse, damit Sie Ihre eigene Balance finden können.

Einige Ernährungsthemen:
• Unzufriedenheit mit dem Gewicht
• Beratung nach einem chirurgischen Eingriff (Bar...

Denken Sie oft ans Essen und haben ein schlechtes Gewissen dabei? Was sollen Sie essen und wie viel, was ist Gesund oder vielleicht schädlich! Glauben Sie, Sie sind zuwenig konsequent, zu kontrolliert, zu gestresst, gelangweilt oder unzufrieden! Die vielen Informationen in den Medien über das Essen machen uns heutzutage immer unsicherer!

Wenn solche Gedanken Sie plagen, ist es an der Zeit mal darüber zu sprechen.
Essen ist eines unserer Grundlegendsten Bedürfnisse und sollte möglichst entspannt und mit Freude stattfinden. Ungebremster Appetit kann die vielfältigsten Ursachen haben - etwa psychosoziale Faktoren. Unsere Gemütslage kann ein Faktor sein ob wir uns satt fühlen oder Appetit bekommen.

Gemeinsam besprechen wir Ihre Situation. Was sind ihre Essgewohnheiten und Bedürfnisse, damit Sie Ihre eigene Balance finden können.

Einige Ernährungsthemen:
• Unzufriedenheit mit dem Gewicht
• Beratung nach einem chirurgischen Eingriff (Bariatrie)
• Spezifische Ernährung für jede Lebensphase
• Sporternährung
• Essen im Berufsalltag
• Stressbewältigung mit Essen
• Langeweile und Essen
• unkontrolliertes Essen

Habe ich Sie neugierig gemacht? Gerne höre ich Ihnen zu.

Ausbildung

Dipl. Ernährungs-Psychologische Beraterin IKP
2008 Ausbildungszentrum für Ganzheitliche Therapien IKP, Teilzeit, 4 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Beraterin im psychosozialen Bereich mit eidgenössischem Diplom
2015 Ausbildungszentrum für Ganzheitliche Therapien IKP, Teilzeit, 1 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Zielgruppe

Alle, Einzelpersonen, Familien, Paare, Sportler, Berufstätige, Kinder, Jugendliche, Schwangere, 50+, Senioren

Anerkennungen

SGFB, SGE, EPB, ASCA

Sprachen

Deutsch, Englisch

Methoden

Ernährungs-Psychologische Beratung, Psychosoziale Beratung, Ernährungsberatung

Symptome

Abnehmen, Nach Operationen, Gewichtsprobleme, Essstörungen, Sporternährung, Untergewicht, Anorexie, Bulimie, Ernährung im Alltag, Ernährungsumstellung, Verdauungsbeschwerden


Ernährungs-Psychologische Beratung, Psychosoziale Beratung, ErnährungsberatungAbnehmen, Nach Operationen, Gewichtsprobleme, Essstörungen, Sporternährung, Untergewicht, Anorexie, Bulimie, Ernährung im Alltag, Ernährungsumstellung, Verdauungsbeschwerden

Dipl. Ernährungs-Psychologische Beraterin IKP
2008 Ausbildungszentrum für Ganzheitliche Therapien IKP, Teilzeit, 4 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Beraterin im psychosozialen Bereich mit eidgenössischem Diplom
2015 Ausbildungszentrum für Ganzheitliche Therapien IKP, Teilzeit, 1 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Alle, Einzelpersonen, Familien, Paare, Sportler, Berufstätige, Kinder, Jugendliche, Schwangere, 50+, SeniorenSGFB, SGE, EPB, ASCA

Denken Sie oft ans Essen und haben ein schlechtes Gewissen dabei? Was sollen Sie essen und wie viel, was ist Gesund oder vielleicht schädlich! Glauben Sie, Sie sind zuwenig konsequent, zu kontrolliert, zu gestresst, gelangweilt oder unzufrieden! Die vielen Informationen in den Medien über das Essen machen uns heutzutage immer unsicherer!

Wenn solche Gedanken Sie plagen, ist es an der Zeit mal darüber zu sprechen.
Essen ist eines unserer Grundlegendsten Bedürfnisse und sollte möglichst entspannt und mit Freude stattfinden. Ungebremster Appetit kann die vielfältigsten Ursachen haben - etwa psychosoziale Faktoren. Unsere Gemütslage kann ein Faktor sein ob wir uns satt fühlen oder Appetit bekommen.

Gemeinsam besprechen wir Ihre Situation. Was sind ihre Essgewohnheiten und Bedürfnisse, damit Sie Ihre eigene Balance finden können.

Einige Ernährungsthemen:
• Unzufriedenheit mit dem Gewicht
• Beratung nach einem chirurgischen Eingriff (Bariatrie)
• Spezifische Ernährung für jede Lebensphase
• Sporternährung
• Essen im Berufsalltag
• Stressbewältigung mit Essen
• Langeweile und Essen
• unkontrolliertes Essen

Habe ich Sie neugierig gemacht? Gerne höre ich Ihnen zu.

Deutsch, Englisch