Rosmarie Zimmerli

Eidg. dipl. Atemtherapeutin

Zusatzversicherung anerkannt

Rosmarie Zimmerli

Eidg. dipl. Atemtherapeutin

Zusatzversicherung anerkannt

Über mich

Sie wollen sich über geeignete Möglichkeiten und Bedingungen einer Beratung informieren. Sie suchen eine Fachperson, welche Sie ein Stück auf Ihrem Lebensweg begleitet - im unwegsamen Gelände der Trauerberge oder in einer schwierigen Lebenssituation. Sie tragen den Gedanken mit sich, eine Atemtherapie, eine psychoso...

Sie wollen sich über geeignete Möglichkeiten und Bedingungen einer Beratung informieren. Sie suchen eine Fachperson, welche Sie ein Stück auf Ihrem Lebensweg begleitet - im unwegsamen Gelände der Trauerberge oder in einer schwierigen Lebenssituation. Sie tragen den Gedanken mit sich, eine Atemtherapie, eine psychosoziale Beratung oder eine Begleitung in Ihrer Trauer in Anspruch zu nehmen.

Als KomplementärTherapeutin Methode Atemtherapie mit eidg. Diplom und Psychosoziale Beraterin mit eidg. Diplom, spezialisiert auf Trauerbegleitung / Myroagogik nach Dr. Jorgos Canacakis (Zertifikat 2001) weise ich die erforderlichen Kompetenzen nach.

Ausserdem habe ich den Fachausweis als Ausbilderin im 2009 erlangt, bin vom Atemfachverband Schweiz anerkannte Supervisorin, zertifizierte Focusing Begleiterin sowie Logosynthese Practitioner und Logosynthese Instructor.

Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen.

Ausbildung

KomplementärTherapeutin Methode Atemtherapie mit eidg. Diplom
2004 Institut für Körperzentrierte Psychotherapie IKP, Zürich, Teilzeit, 4 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Logosynthese Instructor
LIA , Weiterbildung

Beraterin im psychosozialen Bereich mit eidg. Diplom
2004 Institut für Körperzentrierte Psychotherapie IKP Zürich, Teilzeit, 4 Jahre

Trauerbegleiterin/Myroagogin IFAH
Dr. Jorgos Canacakis, Weiterbildung

Ausbilderin FA
2008 FHNW, Hochschule für Wirtschaft, Basel, Teilzeit, 1 Jahre

Logosynthese Practitioner
Institut für Logosynthese Bad Ragaz, Weiterbildung

Focusingbegleiterin
Eveline Moor Züllig, Casa Civetta, Weiterbildung

Transaktionsanalyse 101, Grundkurs
Eric Berne Institut Zürich, Weiterbildung

Verbands-/NPO-Managerin VMI
Verbandsmanagement Institut Universität Fribourg, Weiterbildung

Grundstudium Psychologie
2001 Universität Zürich, Vollzeit, 2 Jahre

Grundstudium Rechtswissenschaft
1985 Universität Zürich, Vollzeit, 2 Jahre

Zielgruppe

Einzelpersonen, Erwachsene, 50+, Senioren, Berufstätige, Frauen, Männer, Schwangere

Verbände/Anerkennungen

SNE, SGFB, EMR, ASCA

Sprachen

Deutsch, Französisch

Methoden

Atemtherapie, Psychosoziale Beratung, Trauerbegleitung, Meditation, Logosynthese, Focusing, Imaginationstechniken, Progressive Muskelentspannung, Emotional Freedom Techniques EFT, Systemische Strukturaufstellung, Supervision

Symptome

Schwierige Lebenssituationen, Verlusterlebnisse, Trennung, Trauer, Körperliche Blockaden, Atembeschwerden, Verspannungen, Kopfschmerzen, Nackenverspannungen, Erschöpfung, Stress, Seelische Blockaden, Ängste, Phobien, Burnout, Depressive Verstimmungen, Energetische Blockaden, Verhaltensmuster ändern

Telefonisch buchen: 044 444 50 84
Rückruf vom Therapeuten: 044 444 50 80
Deutsch, FranzösischAtemtherapie, Psychosoziale Beratung, Trauerbegleitung, Meditation, Logosynthese, Focusing, Imaginationstechniken, Progressive Muskelentspannung, Emotional Freedom Techniques EFT, Systemische Strukturaufstellung, SupervisionSchwierige Lebenssituationen, Verlusterlebnisse, Trennung, Trauer, Körperliche Blockaden, Atembeschwerden, Verspannungen, Kopfschmerzen, Nackenverspannungen, Erschöpfung, Stress, Seelische Blockaden, Ängste, Phobien, Burnout, Depressive Verstimmungen, Energetische Blockaden, Verhaltensmuster ändern

KomplementärTherapeutin Methode Atemtherapie mit eidg. Diplom
2004 Institut für Körperzentrierte Psychotherapie IKP, Zürich, Teilzeit , 4 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Logosynthese Instructor
LIA , Weiterbildung

Beraterin im psychosozialen Bereich mit eidg. Diplom
2004 Institut für Körperzentrierte Psychotherapie IKP Zürich, Teilzeit , 4 Jahre

Trauerbegleiterin/Myroagogin IFAH
Dr. Jorgos Canacakis, Weiterbildung

Ausbilderin FA
2008 FHNW, Hochschule für Wirtschaft, Basel, Teilzeit , 1 Jahre

Logosynthese Practitioner
Institut für Logosynthese Bad Ragaz, Weiterbildung

Focusingbegleiterin
Eveline Moor Züllig, Casa Civetta, Weiterbildung

Transaktionsanalyse 101, Grundkurs
Eric Berne Institut Zürich, Weiterbildung

Verbands-/NPO-Managerin VMI
Verbandsmanagement Institut Universität Fribourg, Weiterbildung

Grundstudium Psychologie
2001 Universität Zürich, Vollzeit , 2 Jahre

Grundstudium Rechtswissenschaft
1985 Universität Zürich, Vollzeit , 2 Jahre

Sie wollen sich über geeignete Möglichkeiten und Bedingungen einer Beratung informieren. Sie suchen eine Fachperson, welche Sie ein Stück auf Ihrem Lebensweg begleitet - im unwegsamen Gelände der Trauerberge oder in einer schwierigen Lebenssituation. Sie tragen den Gedanken mit sich, eine Atemtherapie, eine psychosoziale Beratung oder eine Begleitung in Ihrer Trauer in Anspruch zu nehmen.

Als KomplementärTherapeutin Methode Atemtherapie mit eidg. Diplom und Psychosoziale Beraterin mit eidg. Diplom, spezialisiert auf Trauerbegleitung / Myroagogik nach Dr. Jorgos Canacakis (Zertifikat 2001) weise ich die erforderlichen Kompetenzen nach.

Ausserdem habe ich den Fachausweis als Ausbilderin im 2009 erlangt, bin vom Atemfachverband Schweiz anerkannte Supervisorin, zertifizierte Focusing Begleiterin sowie Logosynthese Practitioner und Logosynthese Instructor.

Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen.

2 Erfahrungsberichte