Sonja Baumann-Künzler

KomplementärTherapeutin mit eidg. Diplom

Grundversicherung anerkannt Zusatzversicherung anerkannt

Sonja Baumann-Künzler

KomplementärTherapeutin mit eidg. Diplom

Grundversicherung anerkannt Zusatzversicherung anerkannt

Zusatzversicherungen

Über mich

Mein Herz und meine Freude bei der Arbeit liegen dort, wo ich Menschen ein paar Schritte begleiten darf, wenn sie auf dem Weg sind um ihre Situation in der sie sich gerade befinden zu verbessern. Dies früher als Pflegefachfrau in der Unfallrehabilitation, heute als selbstädige AlexanderTechnik Lehrperson in eigener ...

Mein Herz und meine Freude bei der Arbeit liegen dort, wo ich Menschen ein paar Schritte begleiten darf, wenn sie auf dem Weg sind um ihre Situation in der sie sich gerade befinden zu verbessern. Dies früher als Pflegefachfrau in der Unfallrehabilitation, heute als selbstädige AlexanderTechnik Lehrperson in eigener Praxis. Für mich ist die Stärkung und die Entwicklung des in der Person wohnenden Potentials zentral. Ich sehe meine Aufgabe darin, Menschen dabei zu unterstützen, sich die Fähigkeiten anzueignen, die sie benötigen um  selbstkompetent und eigenmächtig mit ihrem Leben, ihren Freuden und Leidenschaften aber auch mit ihren Beschwerden und ihren ungeliebten Seiten umgehen zu können.

Grundsätzlich brauchen Sie nicht krank zu sein um Nutzen aus der AlexanderTechnik zu ziehen. Sie ist eine Methode, die sowohl zur Verbesserung des Wohlbefindens als auch zur Behandlung von Beschwerden genützt werden kann. Wenn wir lernen, gut mit unserem Selbst umzugehen, werden wir immer einen Schritt in Richtung Verbesserung gehen, ganz gleich wo wir stehen.

Ausbildung

KomplementärTherapeutin mit eidg. Diplom Methode AlexanderTechnik
2019 OdA KT, Teilzeit, 1 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Dipl. AlexanderTechnik-Therapeutin SBAT
2006 Institut für AlexanderTechnik Kathrin von Schroeder Basel, Teilzeit, 3 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Pflegefachfrau DN2
1999 Schule für Krankenpflege Baden, Vollzeit, 4 Jahre Grundversicherung anerkannt

Zielgruppe

Jugendliche, Schwangere, Frauen, Männer, Senioren

Verbände/Anerkennungen

VISANA, SBAT, EMR, EGK, ASCA

Sprachen

Deutsch, Französisch

Methoden

AlexanderTechnik

Symptome

Schlaflosigkeit, Selbstwahrnehmung, Rückenbeschwerden, Nackenbeschwerden, Schulterbeschwerden, Kopfschmerzen, Verspannungen, Gelenkbeschwerden, Rehabilitation, Stress, Nervosität, Antriebslosigkeit, Hyperaktivität, Depressive Verstimmungen, Innere Unruhe, Schwindel, Burnout, Stottern, Wutausbrüche, Ängste

Telefonisch buchen: 044 444 50 84
AlexanderTechnikSchlaflosigkeit, Selbstwahrnehmung, Rückenbeschwerden, Nackenbeschwerden, Schulterbeschwerden, Kopfschmerzen, Verspannungen, Gelenkbeschwerden, Rehabilitation, Stress, Nervosität, Antriebslosigkeit, Hyperaktivität, Depressive Verstimmungen, Innere Unruhe, Schwindel, Burnout, Stottern, Wutausbrüche, Ängste

KomplementärTherapeutin mit eidg. Diplom Methode AlexanderTechnik
2019 OdA KT, Teilzeit, 1 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Dipl. AlexanderTechnik-Therapeutin SBAT
2006 Institut für AlexanderTechnik Kathrin von Schroeder Basel, Teilzeit, 3 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

Pflegefachfrau DN2
1999 Schule für Krankenpflege Baden, Vollzeit, 4 Jahre Grundversicherung anerkannt

Mein Herz und meine Freude bei der Arbeit liegen dort, wo ich Menschen ein paar Schritte begleiten darf, wenn sie auf dem Weg sind um ihre Situation in der sie sich gerade befinden zu verbessern. Dies früher als Pflegefachfrau in der Unfallrehabilitation, heute als selbstädige AlexanderTechnik Lehrperson in eigener Praxis. Für mich ist die Stärkung und die Entwicklung des in der Person wohnenden Potentials zentral. Ich sehe meine Aufgabe darin, Menschen dabei zu unterstützen, sich die Fähigkeiten anzueignen, die sie benötigen um  selbstkompetent und eigenmächtig mit ihrem Leben, ihren Freuden und Leidenschaften aber auch mit ihren Beschwerden und ihren ungeliebten Seiten umgehen zu können.

Grundsätzlich brauchen Sie nicht krank zu sein um Nutzen aus der AlexanderTechnik zu ziehen. Sie ist eine Methode, die sowohl zur Verbesserung des Wohlbefindens als auch zur Behandlung von Beschwerden genützt werden kann. Wenn wir lernen, gut mit unserem Selbst umzugehen, werden wir immer einen Schritt in Richtung Verbesserung gehen, ganz gleich wo wir stehen.

Deutsch, Französisch
2 Erfahrungsberichte