Andreas Kleemann

Dipl. Feldenkrais-Lehrer

Zusatzversicherung anerkannt
Feldenkrais Methode Andreas Kleemann

Andreas Kleemann

Dipl. Feldenkrais-Lehrer

Feldenkrais Methode Andreas Kleemann
Zusatzversicherung anerkannt

Über mich

Wie können Einschränkungen, Schmerzen oder schwierige Erlebnisse aufhören, Hindernisse zu sein?

Die Feldenkrais Methode ist eine Lernpraxis, welche durch langsames Wiederholen, Innehalten und Variieren Bewegungsmuster und die mit ihnen verbundenen geistigen und seelischen Prozesse erkundet.

Ob körperliche Schm...

Wie können Einschränkungen, Schmerzen oder schwierige Erlebnisse aufhören, Hindernisse zu sein?

Die Feldenkrais Methode ist eine Lernpraxis, welche durch langsames Wiederholen, Innehalten und Variieren Bewegungsmuster und die mit ihnen verbundenen geistigen und seelischen Prozesse erkundet.

Ob körperliche Schmerzen, psychosomatische oder emotionale Beschwerden, angeborene Einschränkungen oder der Wunsch, eine vorhandene Fähigkeit zu verbessern – die Methode arbeitet mit der Bewegung als einem Kernelement des Handelns. Sie vertraut dabei auf das Vermögen aller zur Selbstwahrnehmung und Lernfähigkeit.

Ich unterrichte Gruppenkurse und gebe Einzellektionen in Zürich Aussersihl.

Ausbildung

Dipl. Feldenkrais-Lehrer
2017 Feldenkrais Ausbildung Bern II Teilzeit , 4 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

2018 Umgang mit körperlichen Angstmustern
Feldenkrais Training Vienna Weiterbildung

Zielgruppe

Einzelpersonen, Gruppen, Frauen, Männer, Jugendliche, Erwachsene, 50+, Senioren, Berufstätige, Sportler

Verbände/Anerkennungen

SNE , SFV , EMR , EMFIT , EGK

Sprachen

Deutsch, Englisch

Methoden

Feldenkrais Methode

Symptome

Beschwerden am Bewegungsapparat, Emotionale Belastungen, Psychosomatische Beschwerden, Körperliche Behinderung, Burnout, Bewegungseinschränkungen, Neurologische Erkrankungen, Schmerzen, Gelenkbeschwerden, Rückenbeschwerden, Körperwahrnehmung, Achtsamkeit, Angstzustände, Depressive Verstimmungen, Traumafolgestörungen, Koordinationsverbesserung, Gleichgewichtsprobleme

Oder telefonisch buchen unter
044 444 50 84
Deutsch, EnglischFeldenkrais MethodeBeschwerden am Bewegungsapparat, Emotionale Belastungen, Psychosomatische Beschwerden, Körperliche Behinderung, Burnout, Bewegungseinschränkungen, Neurologische Erkrankungen, Schmerzen, Gelenkbeschwerden, Rückenbeschwerden, Körperwahrnehmung, Achtsamkeit, Angstzustände, Depressive Verstimmungen, Traumafolgestörungen, Koordinationsverbesserung, Gleichgewichtsprobleme

Dipl. Feldenkrais-Lehrer
2017 Feldenkrais Ausbildung Bern II Teilzeit , 4 Jahre Zusatzversicherung anerkannt

2018 Umgang mit körperlichen Angstmustern
Feldenkrais Training Vienna Weiterbildung

Wie können Einschränkungen, Schmerzen oder schwierige Erlebnisse aufhören, Hindernisse zu sein?

Die Feldenkrais Methode ist eine Lernpraxis, welche durch langsames Wiederholen, Innehalten und Variieren Bewegungsmuster und die mit ihnen verbundenen geistigen und seelischen Prozesse erkundet.

Ob körperliche Schmerzen, psychosomatische oder emotionale Beschwerden, angeborene Einschränkungen oder der Wunsch, eine vorhandene Fähigkeit zu verbessern – die Methode arbeitet mit der Bewegung als einem Kernelement des Handelns. Sie vertraut dabei auf das Vermögen aller zur Selbstwahrnehmung und Lernfähigkeit.

Ich unterrichte Gruppenkurse und gebe Einzellektionen in Zürich Aussersihl.